Château Lacoste Borie 1988

Château Lacoste Borie 1988

30,00 € inkl. MwSt.

4 Flaschen vorrätig

25,00 € exkl. MwSt.

(39,67 € inkl. MwSt./L)

chronopost-carre

Livraison estimée entre le

Versandkostenpauschale von 9,90 € für Deutschland

Zusätzliche Informationen

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Bezeichnung

Pauillac

Jahrgang

1988

Farbe

Rot

Liter - Volumen

0,75 L

Verpackung

Flasche

Vorteile bei Express Wine:

Voraussichtliche Lieferung:

entre

Wählen Sie Ihre Flasche

Wählen Sie die Flasche, die Sie erhalten möchten, bei uns sind die Fotos vertraglich! Als wären Sie in einem physischen Geschäft, erhalten Sie genau die Flasche, die Sie auswählen.

Referenz Fotos (vertraglich) Referenz Preis inkl. MwSt. Lager In den Warenkorb legen
1431 1431 30,00 € Vorrätig

In den Warenkorb

1435 1435 30,00 € Vorrätig

In den Warenkorb

1439 1439 30,00 € Vorrätig

In den Warenkorb

1455 1455 30,00 € Vorrätig

In den Warenkorb

Vollständige Beschreibung

Château Lacoste Borie 1988 - Weinprobe und Speisenempfehlung

 

Ein Rotwein aus Pauillac aus einem außergewöhnlichen Jahrgang

Der Jahrgang 1988 war von einem milden Winter und einem feuchten Frühjahr geprägt. Der Sommer war heiß und trocken und bot ideale Bedingungen für die Reifung der Trauben. Die Weinlese fand zwischen dem 25. September und dem 10. Oktober statt. Der Wein ist eine Mischung aus 70% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot und 5% Cabernet Franc. Er wurde 18 Monate lang in neuen Barriques (50%) ausgebaut. Robe: Intensive granatrote Farbe Nase: Komplexe und intensive Aromen von schwarzen Früchten, Zedernholz, Tabak und Gewürzen Mund: Ein kräftiger, körperreicher Wein mit samtigen Tanninen und einem langen, anhaltenden Abgang. Lagerung: Jetzt trinken oder mehrere Jahre im Keller lagern.

Wein- und Speisenempfehlungen :

  • Geschmortes rotes Fleisch
  • Wild
  • Gereifter Käse

Eigenschaften:

  • Jahrgang: 1988 (außergewöhnlicher Jahrgang)
  • Bezeichnung: Pauillac
  • Klassifizierung: 5ème Cru Classé
  • Rebsorten: Cabernet Sauvignon (70%), Merlot (25%), Cabernet Franc (5%)
  • Terroir: Tiefe Kieselsteine und Lehm-Kalkstein.
  • Vinifizierung: 18-monatiger Ausbau in neuen Barriques (50%)

Entdecken Sie die Geschichte des Château Lacoste Borie

Das Château Lacoste Borie ist ein 28 Hektar großes Weingut in Pauillac in der Region Haut-Médoc. Seine Geschichte reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück, und heute ist es eines der renommiertesten Weingüter in Bordeaux. Die Weinberge sind auf Lehm-Kalk- und Kiesböden gepflanzt und haben ein ideales Mikroklima für den Weinanbau. Die Trauben werden von Hand gelesen und im Weinkeller des Châteaus sorgfältig verarbeitet. Das Château Lacoste Borie produziert kraftvolle und elegante Rotweine, die sich durch ihre komplexen Aromen von schwarzen Früchten, Gewürzen und Tabak auszeichnen. Sie sind in der Lage, viele Jahre lang zu altern.

Gönnen Sie sich eine außergewöhnliche Flasche!

Der 1988er Château Lacoste Borie ist ein seltener und außergewöhnlicher Wein, der Liebhaber großer Weine begeistern wird. Wenn Sie das Glück haben, eine Flasche davon zu finden, zögern Sie nicht, sie zu kaufen!

Aus demselben
Gebiet

Aus demselben Gebiet

Aus demselben
Jahrgang

Aus demselben Jahrgang

Erfahrungsberichte von Kunden